Wir behandeln Menschen und keine Krankheiten

Schröpfen

Beim Schröpfen wird mit Kugeln, die unter Vakuum auf den Körper gebracht werden, die lokale Durchblutung verstärkt.

Durch den so entstandenen Saugreiz können gegebenfalls Hämatome (blaue Flecken) entstehen, welche über längere Zeit den Stoffwechsel aktivieren. Dadurch kommt die blockierte Energie wieder ins Fliessen und krankmachende Faktoren können ausgeleitet werden. Sehr gut eignet sich diese Methode für entzündliche Prozesse, Erkrankungen des Bewegungsapparates und chronische Krankheiten.